Aktuelles bei wichern

Termine / Berichte / Publikationen


37. Topfmark der Gronenfelder Werkstätten

25.05.2019

Wie jedes Jahr laden wir Sie zum großen Topfmarkt der Gronenfelder Werkstätten ein.

Dieser traditionelle Markt gibt Einblick in die Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen und bietet vielfältige Möglichkeiten der Begegnung. Es werden Produkte aus der Keramik- und Textilwerkstatt, Produkte aus Holz, Pflanzen aus der Gärtnerei und Produkte aus den Läden der Gronenfelder Werkstätten angeboten. Gastanbieter runden das bunte Sortiment ab. Insbesondere für Kinder gibt es zahlreiche Spiel- und Bastelangebote. Kulinarisch können sich Topfmarktbesucher auf Spargelsuppe oder Herzhaftes vom Grill, Kuchen, Eis, Kaffee und andere Getränke freuen.

Auf der Hauptbühne an der Gartenschänke geht es um 10.15 Uhr mit einem Konzert des Wichern-Musikensembles „Tiritomba“ los. Der Frankfurter Posaunenchor spielt ab 10.30 Uhr am Bioladen. Um 11 Uhr gibt es auf der Hauptbühne eine Andacht, um 11.45 Uhr Tänze zu Country- und Westernmusik von den „Wichern-Line-Dancern“ und um 12.15 Uhr spielt „Joye´s Bande“ aus der Kleist-Musikschule. Ab 13 Uhr tritt „Die Band“ mit Rock-, Pop- und Partymusik auf. Gegen 15.15 Uhr spielt die Schülerband „The Salted Snails“ aus der Musikschule Frankfurt (Oder) auf der Hauptbühne.

Ostrock und Oldies spielt die Band „MÄNNER SACHE“ ab 11 Uhr auf der Bühne am Suppenzelt, und um 13.15 Uhr präsentieren „Fall and Spring“, Singer-Songwriter aus Potsdam, eigene Kompositionen.

Für kleine und große Theaterfreunde gibt es in der Landwirtschaftsscheune um 12 Uhr „Däumelinchen“ mit dem Figurentheater Puppenstelz und um 13 Uhr im Werkstattgebäude das Theaterstück „Die Wolken“ frei nach Aristophanes mit der inklusiven Theatergruppe B-Rührung, die für dieses Stück den Brandenburger Inklusionspreis 2019 erhalten hat.

Das genaue Programm finden Sie hier auf unserem Flyer.

Zeit: Samstag, 25. Mai 2019 | 10 bis 16 Uhr
Ort: Landgut Gronenfelde | Gronenfelder Weg 22 | 15234 Frankfurt (Oder)